Author Archives: Mdahm

Hilfsangebot an Corona-Risikogruppe in Hennef

In der Krise hilft nur Solidarität! Gemeinsam mit der Grünen Jugend haben wir Jusos ein Hilfsangebot für Menschen in #Hennef ins Leben gerufen, die zu einer Corona-Risikogruppe gehören und dringend Unterstützung vor allem bei wichtigen Besorgungen brauchen. Gerade ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen sollten möglichst nicht selbst einkaufen gehen, weil sie besonders von der Pandemie betroffen sind. Wer Hilfe braucht und keine Unterstützung in der Familie oder direkten Nachbarschaft hat, kann sich unter coronahilfe.hennef@gmail.com gerne bei uns melden. Bitte unbedingt Name, Adresse und Telefonnummer angeben, damit sich Helfer*innen für eine Absprache melden können. Auch Leute, die helfen möchten, können die Mailadresse gerne nutzen.

Ansonsten gilt: Seid solidarisch und bleibt zuhause!

Continue Reading →

Jusos Hennef stellen Antrag für nachhaltiges Schulessen

Mit einem Antrag an den Bürgermeister haken die Hennefer Jusos zum Thema Nachhaltigkeit von Schulessen in Hennef nach. Die SPD-Jugendorganisation möchte erfahren, welche Möglichkeiten die Stadtverwaltung sieht, zukünftig noch stärker auf Nachhaltigkeitskriterien für das Essen an den Hennefer Schulen zu achten. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion am städtischen Gymnasium zum Thema Klimaschutz kam diese Frage zuletzt mehrfach auf.

„Uns geht es um eine nachhaltige und ökologische Produktion von Lebensmitteln, um regionalen und saisonalen Einkauf und – in der Fair-Trade-Stadt Hennef – auch um fairen Handel. Das alles ist konkreter Umwelt- und Klimaschutz. Wir möchten gerne prüfen, was wir in Hennef an dieser Stelle noch verbessern können“, erklärt der Hennefer Juso-Vorsitzende Henrik Schmidt. Dabei müsse aber auch auf die Bezahlbarkeit des Angebots geachtet werden, so Schmidt. Die Jusos regen deshalb einen städtischen Zuschuss für das Schulessen an.

Continue Reading →

Jusos reinigten Stolpersteine in Geistingen

Im Vorfeld des 81. Jahrestages der Reichspogromnacht reinigten die Hennefer Jusos wieder die Stolpersteine in Geistingen, die an das Schicksal jüdischer Mitbürgerinnen und Mitbürger im Nationalsozialismus erinnern. 27 dieser Gedenksteine gibt es mittlerweile in Hennef, über 70.000 in ganz Europa.

„Nach der Reinigung fallen die Stolpersteine wieder mehr ins Auge und sind ein Zeichen, das unsere Gesellschaft angesichts des Anstiegs an antisemitischer und rassistischer Sprache und Gewalt dringend braucht“, so der Hennefer Juso-Vorsitzende Henrik Schmidt.

Continue Reading →

NEUER TERMIN: Hennefer Beachvolleyballturnier

Zum neunten Mal laden die Hennefer Jusos am 4. August zum beliebten Beachvolleyballturnier für Hobby-Teams an der Sportschule Hennef ein. (Der Termin am 20. Juli musste wegen Unwetter ausfallen). Den ersten Aufschlag gibt es um 13 Uhr. Zur Einteilung der Spiele usw. bitten wir darum, ab 12.45 Uhr vor Ort zu sein. Bei schönem Wetter kann auch das Freibad (zeitweise) wieder genutzt werden. Gespielt wird in 4er Teams.  Einzelne Anmeldung vermitteln wir zu Teams. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich per Mail an: Jusos-Hennef@web.de. Bei schlechtem Wetter wird das Turnier ggfs. abgesagt oder verschoben. Deshalb bitte Kontaktdaten bei der Anmeldung angeben.

Continue Reading →

Hennef soll „plastikfreie Stadt“ werden

Als Jusos unterstützen wir die Idee der SPD-Ratsfraktion, einen Aktionsplan „plastikfreies Hennef“ auf den Weg zu bringen und so als Stadt bei der Vermeidung von Plastikmüll mit gutem Beispiel voranzugehen. So könnte ein Label für den Handel eingeführt oder Regelungen für weniger Plastikmüll auf Veranstaltungen wie dem Stadtfest getroffen werden.

Continue Reading →

Jusos sammelten wieder für die Hennefer Tafel

Die Hennefer Tafel versorgt viele Menschen in der Stadt mit Lebensmitteln. Natürlich muss es unser politischer Anspruch sein, dass es in einem so reichen Land keine Tafeln geben muss. Dennoch helfen wir gerne auch konkret vor Ort und haben deshalb erneut auf dem Marktplatz in Hennef Lebensmittelspenden für die Tafel in der Beethovenstraße gesammelt. Danke an alle Spenderinnen und Spender.

Continue Reading →

Jusos zeigten Flagge am IDAHOBIT

Bereits seit einigen Jahren veranstalten die Jusos Rhein-Sieg anlässlich des Internationalen Tages gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie (kurz: IDAHOBIT) am 17. Mai einen Aktionsstand auf dem Siegburger Markplatz und setzen so ein Zeichen für Vielfalt und Akzeptanz. Bei einem Dosenwerfen ging es auch in diesem Jahr wieder darum, möglichst viele schwulen- und lesbenfeindliche Sprüche abzuräumen.

Continue Reading →

SPD und Jusos schlagen Nachtbussystem für Hennef vor

Wer auch zu später Stunde noch auf den öffentlichen Nahverkehr angewiesen ist, hat in Hennef schnell das Nachsehen. Viele Linien fahren gegen 20 Uhr das letzte Mal durch das Stadtgebiet. Die SPD-Ratsfraktion schlägt nun gemeinsam mit den Jusos vor, ein Nachtbussystem in Hennef zu etablieren, wie es in anderen Städten wie z.B. Bonn längst Standard ist.

Continue Reading →

Jusos starten Kampagne „We want you for Stadtrat“

Die Stadt- und Gemeinderäte im Rhein-Sieg-Kreis sind chronisch überaltert. Sehr vielen älteren Ratsmitgliedern stehen nur eine Handvoll junger Mitglieder gegenüber. Die Jusos Rhein-Sieg starteten deshalb nun ihre Kampagne „We want you for Stadtrat“, um junge SPD-Mitglieder zu einer Kandidatur bei der 2020 anstehenden Kommunalwahl zu motivieren und gemeinsam die Räte zu verjüngen. Continue Reading →

Stolpersteine in Hennef gereinigt

Mit Schwämmen und Reinigungsmittel machten sich die Hennefer Jusos auf einen Weg durch Geistingen. Angesteuert wurden die verlegten und zum Teil schon sehr verfärbten Stolpersteine, die die Jusos im Vorfeld des 80. Jahrestages der Reichspogromnacht reinigten. Über 70.000 dieser Stolpersteine gibt es mittlerweile in Europa, 27 in Hennef. Sie erinnern an das Schicksal jüdischer Mitbürgerinnen und Mitbürger im Nationalsozialismus.

Continue Reading →